Hier wird Tauchausrüstung vorgestellt, die bei Berufstauchern und auch Streitkräften eingesetzt wird. - Information about diving eqipment used by commercial divers and armed forces.
(Hinweis: Tauchen in dieser speziellen Ausrüstung und auch Tauchen in kontaminierten Gewässern bedarf spezieller Ausbildung! / Warning: The divers must be properly trained to use this diving gear and must be properly trained to dive in contaminated water / hazardous materials!)

Berufstaucher / Commercial Diver


Oben abgebildet ist ein Berufstaucher mit Tauchhelm, Trocki und Tauchweste mit Reservegerät.
A commercial diver is shown with helmet, drysuit and harness.

SL27
SL27






KMB18
KMB 18

Kirby Morgan®  Taucherhelme / Tauchmasken
gilt als Leichttauchgerät, da atmungsgesteuerte Atemgaszuführung mittels Lungenautomat (2.Stufe), Helmschale aus Kunsstoff(GFK),verschiedene Farben lieferbar. Weit verbreitet sind der SL 27 und 17 (u.a. auch bei US Marine eingesetzt). Es gibt auch Helme aus Edelstahl (KM 77).  
Die Vollgesichtsmaske KMB18 & 28 sind ähnlich aufgebaut wie die Helme. Unterschiede zwischen KMB 18 (gelb) und 28 (schwarz) sind das Material.
Die Exo 26 ist eine normale Vollgesichtsmaske.
Meine Ausbildung erfolgte auch u.a. auch mit dem SL27. Ich benutze den Helm für Taucharbeiten.


Kirby Morgan® diving helmets / bandmasks®:
diving helmet with regulator (not freeflow) , made of glass fiber, differnet colors available.  Helmet made of stanless steel also available (KM 77). I think the most used helmets are the SL27 and SL17 (e.g. they are  used by the US-Navy). KMB 18 & 28 are the fullface-masks-version and look like the helmets. Differences between 18 (gelb) & 28(black) is the material made of.
The Exo 26 is a normally fullface mask.
I'm using the SL27 for diving work.
Kirby Morgan & bandmask are
registered trademarks of Kirby Morgan Dive Systems Inc.




Interspiro Divator MKII


Divator SCUBA


Interspiro (AGA) Divator MKII Tauchgerät: Divator Vollgesichtsmaske als Überdruckversion (die Gefahr des Wassereindringens in die Maske wird verringert.) oder Normaldruckversion erhältlich. In drei Farben erhältlich: grau (Naturgummi), gelb, schwarz (Silikongummi).
Tauchgerät standardmäßig als 2-Flaschen System mit Widerstandswarnung (200 oder 300bar). Zusätlich ist eine optische Warneinrichtung in der Maske erhältlich. Mit Stahlflaschen oder auch Composite-Flaschen (Divator Lite) nutzbar.
Einsatz bei Bundeswehr, Feuerwehr und weiteren Rettungsorganisationen und Streitkräften. Mein erster Tauchgang war mit dieser Tauchmaske.
 
Interspiro (AGA) Divator MKII:
Divator fullface-mask as positive pressure or non-positive pressure version available, 3 colours: grey (rubber), yellow or black (silicone).
SCUBA with two steel or composite (Divator Lite) zylinders (200 or 300bar) 
It's used by  many armed forces and firefighters.
On my first dive I used this mask.

AH5

Divex (Aquadyne) AH-Serie Taucherhelme:
hier: AH5

Freeflow-Helm aus GFK, wird besonders bei Einsätzen in kontaminierten Gewässern eingesetzt.
Hersteller: Divex, GB 

Divex (Aquadyne) AH series diving helmets:
here: AH5

Freeflow helmet, made of glass fiber. Is often used in contaminated water.
Manufacturer: Divex, UK

GenesisII
Genesis II helmet







Harness + Bailout


Schlauchversorgtes Leichthelm Tauchgerät SLT60 hier
Genesis II Tauchhelm:

Atemgaszuführung mittels Apeks Lungenautomat, Helmschale aus GFK,
Das Komplettsystem besteht aus Genesis II Tauchhelm (alternativ SL27), Diver-Harness mit 2-Flaschen-Reservegerät mit GFK Abdeckung, Hunter oder Viking HD Trockentauchanzug und Unbillical mit Überwasserstation für 2 Taucher. CE zertifiziert bis 60m.
Hersteller: Submarinesystems, GB / HYTECH, NL
Sollte bei der Bundeswehr das Dräger DM220 ablösen - wurde nicht eingeführt. Einsatz bei den schwedischen Streitkräften und Küstenwache. Vorteil gegenüber Kirby Morgan sind die verwendeten Schrauben mit metrischen Gewinde.

Surface-Supplied Light Helmet Diving Apparatus SLT60:
here: Genesis II diving helmet:

with Apexs regulator (not freeflow), made of glass fiber.
The complete diving system includes Genesis II diving helmet (alternate: SL27), diver-harness with bail-out, Hunter or Viking diving suit, unbillical and controlpanel for 2 divers. CE-certified up to 60 metres. Manufacturer: Submarinesystems, UK / HYTECH, NL.
It's used by Swedish Armed Forces and
Coast Guard.



Dräger DM220/2
Dräger DM 220/2 Helmtauchgerät:

Freeflow Helmtauchgerät bestehend aus:
12 Bolzen Helm (aus GFK) mit Klappfenster,
Helmtauchanzug aus Gewebe-Gummimischung,
Reserveluftgerät mit Rückengewicht,
Brustgewicht mit Regulierungseinheit,
Helmtaucherschuhe. Gesamtgewicht: 86kg.
Einsatz bei den Pioniertauchern und der deutschen Marine, sowie einigen Tauchbetrieben, wird nicht mehr produziert. Bei den Pioniertauchern hatte ich die Möglichkeit, hiermit zu tauchen.
zur Bildergalerie...

Draeger DM220/2 diving system:

Freeflow helmet made of fiber glass, diving suit made of lining rubber coated,
totally weight: 86kg.
It's used by German armed force and some German diving companies.
to gallery...
Viking HD 1500
 

Viking HD 1500 Trockentauchanzug:
hier mit SL27 Kragen und Divex Tauchweste

in rot/schwarz und komplett in schwarz lieferbar,
Material: NR/EPDM Gummi auf Textilgewebe (1500g/m²), Reißverschluss quer über Rücken verlaufend. Auch mit Latex-Kopfhaube oder auch für andere Helm-/Maskensysteme erhältlich.
Hersteller Trelleborg Schweden
Den Tauchanzug gibt es auch in anderer Materialstärke (Pro 1000:1000g/m²).
Speziell zum Tauchen in kontaminierten Gewässern bietet der Hersteller den Viking HDS (Hazmat Diving Suit) aus NITECS-Gummi, der länger resistent gegen Chemikalien sein soll. Den HD1500  nutze ich u.a. bei Tauchgängen in der Kläranlage.

drysuit Viking HD1500:
here with SL27 yoke and Divex harness:

made of lining and rubber coating (NR/EPDM) 1500g/m²,  available in red or black. Zipper is on back, manufacturer: Trelleborg AB, Sweden.
It's also availabel with rubber hood or other yokes and thinner material: Viking Pro 1000:1000g/m².
It's also a special Hazmat Diving Suit (HDS), made of NTECS-rubber available.
I use the HD1500 to dive in purification plant.

Gates/Hunter


Gates / Hunter Trockentauchanzug Pro AM 1050:
hier mit Kirby Morgan Exo 26 Tauchmaske

Material: Textilgewebe mit Gummibeschichtung 1200g/m², Farben: komplett schwarz oder schwarz/rot. Reißverschluss quer über Rücken,
in stärkerer Ausführung als Pro HD (1500g/m²)

Gates / Hunter drysuit Pro Am 1050:

drysuit made of lining and rubber coating 1200g/m², zipper on back,
available in  black or red/black.
also available as Pro HD (1500g/m²)




Aquala

Aquala Trockentauchanzug:

Tauchanzug aus einer speziellen Gummimischung (Aquala Ply), ohne textilem Trägermaterial, dehnbar  und stabil zugleich, in den Farben:
classic grün, schwarz-gelb(sport), schwarz und grau
Diesen Anzug benutze ich privat zum Tauchen.

Aquala drysuit:

diving suit made of  a two ply rubber compound, called Aquala-Ply, resistance to cuts, punctures and abrasions while still offering 500% stretch. Available in classic green, black-yellow(sport), black and grey.



Avon


Avon Trockentauchanzug:
hier mit SL27 Helm und Tauchweste und Schlauch-Leine.

Material: gummibeschichtetes Textilgewebe
Hersteller: Avon rubber GB
(Avon produziert keine Tauchanzüge mehr!)
Diesen Anzug nutze ich beim Berufstauchen.

Avon drysuit:
here with SL27, harness and unbillical

made of lining, rubber coated,
manufacturer: Avon rubber UK
(drysuits are no longer produced by Avon!)